Kooperationspartner

Vertretungen:

Herr Dr. Werner                                  Tel: 0 89 - 2 01 23 18

Herr Dr. Girthofer                                Tel: 0 89 - 24 21 77 44

Herr Dr. Steinkohl                               Tel: 0 89 - 77 53 46

Herr Dr. Thorn                                     Tel: 0 89 - 6 91 68 90

Spezialisten, die uns über die rein zahnärztliche Behandlung hinaus interdisziplinär unterstützen:

 
Anästhesist:              Hr. Dr. Fröhlich Cornelius

Heilpraktiker:             Gesundheitspraxis Cauer

                                     Fr. Sonntag Edith
                                     Hr. von Bressendorf Otto                                     

Internisten:                 Fr. Dr. Zilz-Meyer

Kieferorthopäden:     Hr. Dr. Boser Markus

                                      

                                      Fr. Dr. Klarkowsi Marie-Catherine

                                      Hr. Dr. Gebhart Florian

                                     

Physiotherapeuten:   Physiotherapie Warzecha

                                      Physiotherapie am Sendlinger Tor                               
                                      

                                     

Endodontie:                Fr. Guggenberger MSc. Sandra

Radiologie:                

Hals-Nasen-Ohrenärzte

Hautärzte

Kinderärzte

Mund- Kiefer- Gesichtschirurgen

Orthopäden

Weitere Partner

KB NetSystems GmbH & Co. KG
Telefone + Telefonanlagen
Computer + EDV-Netzwerk
Datenverkabelung  + Elektrotechnik

www.kb-netsystems.com

Anjo Malerei GmbH
www.anjo.de

Laservereinigung
www.lasercreation.eu

BTI Implantatsystem
www.bti-implant.es

Donau-Universität Krems
Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
A-3500 Krems, Austria
Tel: +43 (0)2732 893-2249
Fax: +43 (0)2732 893-4258
www.donau-uni.ac.at

ICX-templant

www.medentis.de

Netzwerk für Gesundheit
www.netzwerk-fuer-gesundheit.net

Die digitale Zahnmanufaktur
www.cera-technik.de



The World of Teeth, Zahnmedizin in München, stellt seine Kooperationspartner vor

 

Die Zahnmedizin erfordert Fachkenntnisse auf höchstem Niveau. Eine fachübergreifende Zusammenarbeit kann sich für Zahnärzte als sinnvoll erweisen, je nachdem welche Beschwerden bei einem Patienten auftreten. Fachspezifische Übergänge sind in der Zahnmedizin oft fließend. Zahnarzt Alexander Lerch hat unterschiedliche Kooperationspartner an seiner Seite, mit denen er zusammenarbeitet. Damit gewährleistet er eine umfassende Betreuung seiner Patienten.

Urlaubs- und Krankheitsvertretung durch Zahnärzte in München

Der Zahnarzt, Alexander Lerch, möchte für seine Patienten jederzeit zur Verfügung stehen. In Zeiten, zu denen seine Praxis doch einmal geschlossen ist, stehen den Patienten die oben angegebenen Zahnärzte in München zur Vertretung bereit. Sie verfügen ebenfalls über umfangreiches Fachwissen und große Erfahrung im Bereich der Zahnmedizin in München. Die kooperierenden Zahnärzte unterstützen das Team von the World of Teeth in jeder Hinsicht.

Spezialisten auf dem Gebiet der Zahnmedizin in München

Ein Teilbereich der Zahnmedizin ist die Endodontie, sie befasst sich mit akuten und chronischen Entzündungen des Zahnmarkes oder der Zahnwurzeln. Die Kooperationspartnerin Sandra Guggenberger, Master of Science, ist eine Spezialistin auf diesem Gebiet der Zahnmedizin. Entzündungen der Zähne können zudem Auswirkungen auf innere Organe haben. In solch einem Fall berät sich Zahnarzt Lerch mit der Internistin Dr. Zilz-Meyer.
Ein Röntgenbild des Zahngebisses hilft, die Ursachen einer Zahnerkrankung zu ermitteln. Alexander Lerch schätzt das 3-D-Diagnostik Institut ABZ als Kooperationspartner im Bereich der Radiologie. Zeigt eine Röntgenaufnahme Fehlstellungen des Kiefers oder der Zähne, steht die Zahnarztpraxis mit ausgewählten Kieferorthopäden in Zusammenarbeit.

Zahnmedizin München: Partnerschaften für individuelle Bedürfnisse

Für einen zahnchirurgischen Eingriff ist eine Narkose erforderlich. Spezialisten, wie der Anästhesist Dr. Cornelius Fröhlich, wissen um eine gut verträgliche, sanfte Dosierung des Narkosemittels. Er unterstützt Zahnarzt Lerch durch sein Fachwissen auf dem Gebiet der Anästhesie. Zudem ist es wichtig, mögliche Unverträglichkeiten bei den Patienten zu entdecken und ihnen ihre Ängste zu nehmen.

Manchmal gehen Beschwerden, die von Problemen mit dem Kiefergelenk hervorgerufen werden, auch über die Zahnmedizin hinaus. Der Kauapparat ist eng mit dem Kopf, der Wirbelsäule, dem Gehirn und anderen Organen verknüpft. Einige Patienten leiden unter ausstrahlenden Beschwerden, wie Rückenschmerzen oder Hüft- und Knieproblemen. Der Zahnarzt, Alexander Lerch, empfiehlt zur Unterstützung auch physiotherapeutische Begleitung, um Beschwerden zu beseitigen oder zu lindern.

Dem Team von the World of Teeth, Zahnmedizin München, ist sehr daran gelegen, eine Behandlung erfolgreich abzuschließen. Dazu nimmt es auch gerne die Unterstützung der Gesundheitspraxis Cauer in Anspruch, die den Patienten mit ihren Heilpraktikern und alternativen Therapiemöglichkeiten beiseite stehen.