High Tech

- Digitales Röntgen für strahlungsarme Bilder
- Intraorale Kamera
- Elektronische, computerunterstützte Kiefergelenksdiagnostik
- Laser für die Chirurgie
- Laser in der Kariesdiagnostik
- Laser für spezielle Anwendungen
- Lupenbrille mit 5,3 facher Vergrößerung
- Monophile highend-Fäden zum Wundverschluss
- Optimierte, antiallergische Spezialkunststoffe
- Soft-Ultraschall zur individuellen Prophylaxe
- Modernste Kunststoffe für Versorgungen
- Erfolgreiche Implantatsysteme
- Minilabor zur Blutveredelung
- Digitale Fotodokumentation

 



Die moderne Zahn-Laserbehandlung in München bei the World of Teeth

 

Alexander Lerch, Zahnarzt München, führt die Zahn-Laserbehandlung neben vielen modernen Methoden in seiner Opens internal link in current windowPraxis durch. Dort nutzt er regelmäßig digitales Röntgen, eine elektronische und computergestützte Kiefergelenkdiagnostik sowie die intraorale Kamera als hochwertige medizinische Standards und für eine effektivere Behandlung seiner Patienten. Bei der modernen Zahn-Laserbehandlung kommt - ähnlich wie in anderen Gebieten der Medizin - ein feiner Laserstrahl zum Einsatz, mit dem äußerst präzise gearbeitet werden kann.  Zahnarzt Lerch wendet eine Zahn-Laserbehandlung sowohl in der Kariesdiagnostik, als auch in der Opens internal link in current windowChirurgie und in Ausnahmefällen in der Opens internal link in current windowImplantologie und der Endodontie an.

Die Zahn-Laserbehandlung ermöglicht berührungsfreies und aseptisches Arbeiten

Eine Zahn-Laserbehandlung ermöglicht dem Zahnarzt, Alexander Lerch, ein berührungsfreies und aseptischen Arbeiten. Dabei kommt ein energiereiches Lichtbündel mit bestimmter Wellenlänge zum Einsatz. Der Laserstrahl ermöglicht zum Beispiel die Entfernung eines Entzündungsgewebes. Weiterhin schädigt eine Zahn-Laserbehandlung das Gewebe in vielen Fällen weniger, als das mit anderen zahnmedizinischen Instrumenten der Fall wäre. Nichtsdestotrotz bilden bewährte Behandlungsgrundsätze die Grundlagen in der Zahnmedizin. Da diese für den Zahnarzt, Alexander Lerch, stets Priorität haben, wird eine Zahn-Laserbehandlung nur in den Fällen eingesetzt, bei denen er die Verwendung mit seiner Expertise als vorteilhaft erachtet.

Zahnarzt Alexander Lerch nutzt High Tech-Methoden

Ähnlich verhält es sich auch mit anderen High Tech-Methoden der Zahnmedizin. Die Zahn-Laserbehandlung und andere medizinische Errungenschaften sind eine große Bereicherungen für das the World of Teeth Team. Dazu gehören monophile highend-Fäden zum Wundverschluss, optimierte und anti-allergische Spezialkunststoffe sowie modernste Kunststoffe für die Versorgungen. Weiterhin nutzt der Zahnmediziner, Alexander Lerch, eine Lupenbrille mit 5,3-facher Vergrößerung sowie ein Soft-Ultraschall-Gerät zur individuellen Opens internal link in current windowProphylaxe. All diese Technologien helfen ihm eine optimale Behandlung bei seinen Patienten durchzuführen. Neben modernsten Technologien sind jedoch noch weitere Faktoren für die erfolgreiche Behandlung von Patienten erforderlich. Dazu gehört ein eingespieltes und Vertrauen erweckendes Opens internal link in current windowPraxisteam. Viele Patienten scheuen den Weg zum Zahnarzt. Für gesunde und starke Zähne ist ein regelmäßiger Besuch jedoch unerlässlich. Und genau aus diesem Grund hat sich das Praxisteam von Alexander Lerch dem Wohlbefinden seiner Patienten verschrieben.